Projekt unterstützen? So geht’s…

Projekt unterstützen? So geht’s…

Um diesen Blog und das Youtube Projekt am Laufen zu halten, benötigt es hin und wieder eine Tasse Kaffee. Nicht nur um wach zu bleiben, damit ein neuer Inhalt erstellt werden kann, sondern auch um morgens früh wach zu sein, damit die Feigen gegossen werden können.
Entscheide einfach wie viele Tassen Du mir spendieren möchtest und klicke auf den Einkaufswagen. Du wirst dann zu Paypal weitergeleitet. Vielen Dank vorab für deine Unterstützung! P.S. Die Spenden gehen natürlich nicht nur für Kaffee drauf, sondern auch für Server-Kosten, Technik und alles andere, was es braucht, um diesen Blog zu befüllen.

Warum eine Tasse Kaffee gut ist?

Dieses Projekt ist Teil meiner selbstständigen Tätigkeit. Ich investiere Stunden, Tage, Kilometer und Internet um Euch die besten Informationen aus der Welt der Feigen zu liefern. Auch berate ich Euch per WhatsApp, Telefon, Mail, Youtube, Facenbook, Instagram, damit ihr schnell und bestens informiert seid.


Damit diese Zeit auch ein wenig Anerkennung findet und ich mir bei dem Aufwand, welchen ich gerne für Euch betreibe, noch eine Tasse Kaffee gönnen kann, ist Feigenabhof.de zwar nicht abhängig aber dankbar für eine Tasse Kaffee.

Weil ich mit Herzblut dabei bin und das Wissen zum Thema Feigen jedem zur Verfügung stellen möchte, freue ich mich über eine kleine Spende. Ihr entscheidet selbst, wie groß oder wie oft diese erfolgen und ausfallen.

Eine leckere Tasse Kaffee

Entscheide einfach wie viele Tassen du mir spendieren möchtest und klicke auf den Einkaufswagen. Du wirst dann zu Paypal weitergeleitet. Vielen Dank vorab für deine Unterstützung! P.S. Die Spenden gehen natürlich nicht nur für Kaffee drauf, sondern auch für Server-Kosten, Technik und alles andere, was es braucht, um diesen Blog zu befüllen.

[tiny_coffee]

Noch kein PayPal? Hier geht’s lang >>

Zahlungen gehen auch ohne Paypal über den Kaffee Link!

Comments

No comments yet. Why don’t you start the discussion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert