Ficus carica “Tauro”

39,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Der Stier in der Feige mit sehr leckeren Früchten, die braun bis violett gefärbt sind. Es handelt sich bei dieser Feige um eine San Pedro Feige, bedeutet, dass sie für die zweite Ernte eine Bestäubung benötigt. Allerdings fällt die erste Ernte von Juni bis September schon so reichlich aus, dass die zweite Ernte bei uns vernachlässigt werden kann. Die Winterhärte bis -18°C bietet ein großes Anbauspektrum an, so dass diese Sorte in Deutschland ohne Probleme angebaut werden kann.

Hinweis, die Pflanzen wurde frisch umgetopft in die vorgesehenen Versandtöpfe, damit sie bereit stehen, wenn die Bestellungen eintreffen. Die Pflanzen treiben aktuell frische Wurzeln, ihr könnt sie somit entweder direkt auspflanzen oder in einen größeren Kübel umpflanzen.

  • USDA- Klimazone:
    -18°C (Zone 7a)
  • Standort volle Sonne
  • Reifung: Juni-September

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3 kg
Größe 100 × 20 × 20 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ficus carica “Tauro”“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert